Home
Werdegang
Das Team
Die Anlage
Vermittlungstiere...
private Vermittlungstiere
Ent- und Zugelaufen
Erfolgsgeschichten
Patenschaften
Futtertipps für LS
Haltungstipps für LS
Mindestanforderung
FAQ
Service im Urlaub
Service beim Umzug
Service im Winter
Neuigkeiten
Spenden
Sponsoren & Partner
Storchprojekt
Newsletter
Gästebuch
Bilder
Medienberichte
Downloadbereich
Kontakt und Standorte
JOBS @ Reptilienstation
Impressum
Send a Friend  Seite drucken

 

HINWEIS zu den Patenschaften !

 Nicht alle Tiere können vermittelt werden oder kommen nach einer "erfolgreichen" Vermittlung aus diversen Gründen  wieder zu uns zurück. Um diesen Tieren aber dennoch ein gutes zu Hause bieten zu können bitten wir um Ihre Mithilfe und die Übernahme einer Patenschaft. Wie diese Patenschaft im Einzelnen aussehen kann, erläutern wir bei Interesse gerne in einem persönlichen Gespräch.



Tier Nr. 2005/000052 - Maurische Landschildkröte
      

*ca. 1967, weiblich, Abgabetier, ca. 2500 Gramm
Emma war früher mal Bewohner eines Berliner KITA Hofes. Sie hatte einen Partner, der 2004 verstarb. 2005 wurde dann die KITA geschlossen und Emma mußte ein neues zu Hause finden. Sie ist seit dem Tage bei

uns. Auf Grund ihres negativen Herpestests interessiert sich leider niemand für sie. Es geht ihr deswegen aber nicht schlecht. Sie ist Freigänger auf unserem Grundstück und hat somit ein Gehege von etwa 2500qm. Emma ist nicht mehr zu vermitteln.

Für Emma wurde eine Patenschaft von Mirjam Z. aus Berlin übernommen.

 

Tier Nr. 2010/000030 - griechische Landschildkröte
      *ca. 2000, männlich, Abgabetier, ca. 1000 Gramm
Dieses Tier hört zwar überhaupt nicht auf seinen Namen, heißt aber trotzdem "Mister Bennet".
Mr. Bennet hat bisher in Berlin gewohnt und nannte dort einen Balkon sein Revier. Seine bisherige
Pflegerin empfand das aber als zu wenig und nicht artgerecht und hat uns damit die Pflegschaft übertragen und gleichzeitig eine Patenschaft übernommen. Mr. Bennet hat jetzt ein 200m² Gehege und einige Damen zur Auswahl. Mr. Bennet steht nicht zur Vermittlung

Für Mr. Bennet wurde eine lebenslange Patenschaft mit Besuchsrecht übernommen.